Slide1GEBÄUDE- UND HALLENMANAGEMENT

 

Konzentration auf das Wesentliche und wichtige

Laut dem deutschen Verband für Facility Management e.V. (GEFMA) ist das Facility Management “die Betrachtung, Analyse und Optimierung aller kostenrelevanten Vorgänge rund um ein Gebäude, ein anderes bauliches Objekt oder eine im Unternehmen erbrachte (Dienst-) Leistung, die nicht zum Kerngeschäft gehört”.
Stetig wachsender Kostendruck auf die Unternehmen führt zu Überlegungen, Verbesserungs- und Kostensenkungspotenziale zu finden und umzusetzen.
In diesem Zuge wird ein Unternehmen in erster Linie das Facility Management strategisch neu betrachten. Liegenschaftskosten beinhalten, nach den Personalkosten, den größten Kostenfaktor eines Unternehmens, dementsprechend auch eine hohes Einsparpotential.
Mit flexiblen Ansätzen finden wir mit unseren interdisziplinären Spezialisten auch Ihr Einsparpotential und setzen dies fachkräftig um.

Das Facility Management der IFM GmbH behandelt die professionelle Abwicklung von Sekundärprozessen- technische, infrastrukturelle und kaufmännische Aufgaben, die nicht zur Kernkompetenz Ihres Unternehmens gehören.

Betriebliche Abläufe, Gebäude und Liegenschaften werden von uns ganzheitlich betrachtet.

Das Ziel der so koordinierten Prozesse sind:

• Bewirtschaftungskosten nachhaltig zu senken
• Fixkosten zu flexibilisieren
• Verfügbarkeit technischer Anlagen zu sichern
• Den Wert von Gebäuden und Anlagen dauerhaft zu erhalten.

Unsere Leistungen

  • Hallen und Gebäudereinigung
  • Brandsanierungen
  • Bodenbeschichtung und –Veredelung
  • Bodenmarkierungsarbeiten
  • Fassadenreinigung
  • Glasreinigung aller Art
  • Unterhaltsreinigung
  • Teppichreinigung
  • Außenanlagenpflege
  • Silikonierungsarbeiten
  • Maler und Lackierarbeiten
  • Grund und Sonderreinigung
  • Entfernung von Graffiti
  • Entsorgung und Recycling von Rest und Altmaterial
  • Reinigung von Freiflächen aller Art
  • Nutzungsänderung wie Modernisierung, Sanierung und Umbau

Slide_2